SAQ Umweltmanager/in

Prüfung und Erst-Zertifizierung

Details anzeigen/ausblenden

Für die 1. Zertifizierung ist

  • der Besuch des Lehrgangs Umweltmanager/Umweltmanagerin mit abschliessender Zertifikatsprüfung Voraussetzung.

Die Ausbildung vermittelt praxisnahes Wissen über die Identifikation, dem Verstehen und die Umsetzung der relevanten Umweltaspekte im Unternehmen und dauert 11 Tage.

Die Teilnehmenden wählen selbst ein Unternehmen aus, um während des Lehrgangs ein Dossier (Fallbeispiel) zum konzipierten Umweltmanagement-System zu erstellen. Das Dossier ist auch Basis für die Zertifikatsprüfung.

Im Anschluss des Lehrgangs erfolgt eine mündliche Prüfung, für die man sich beim Schulungsunternehmen anmelden muss.

Prüfung

Zur Zertifikatsprüfung zugelassen sind Lehrgangsabsolventen mit:

  • Mindestens einer abgeschlossenen Berufslehre mit Eidg. Fähigkeitszeugnis oder
  • einem Studium sowie mindestens 4 Jahre Praxiserfahrung im Beruf oder
  • 2 Jahre Berufserfahrung nach abgeschlossenem Studium.

Die Teilnehmenden präsentieren ihr Fallbeispiel (Dossier zum konzipierten Umweltmanagement-System) kurz (max. 5-6 Minuten) im Beisein von zwei Experten. Anschliessend findet ein Fachgespräch mit Befragung und Diskussion statt. Das Dossier ist vor der mündlichen Prüfung den Experten abzugeben.

Das Dossier wird anschliessend vom Dozenten bewertet.
Nach bestandener mündlicher Prüfung und erfülltem Dossier erhält jeder erfolgreiche Prüfungsteilnehmer das entsprechende SAQ-Zertifikat automatisch.

Mit dem SAQ-Zertifikat kann das entsprechende EOQ-Zertifikat beantragt werden.

Gültigkeit

Das SAQ-Zertifikat Umweltmanager/in hat eine begrenzte Gültigkeit von 3 Jahren.

Ausbildungstätte

  • SAQ-QUALICON

Rezertifizierung

Details anzeigen/ausblenden

Zertifikatsinhaber/innen können in einem Zeitraum von 3 Monaten vor und bis 3 Monate nach Ablauf der Gültigkeit das Zertifikat erneuern.

Verspätete Rezertifizierungen sind nur nach Absprache mit der Personenzertifizierungsstelle möglich. Folgende Nachweise, erbracht während der Gültigkeit des Zertifikats, sind erforderlich:

  • 3 Tage Weiterbildung im Fachgebiet
  • 3 Audits - oder 2 Projekte aus dem U-Management
  • 2 Jahre Berufserfahrung im U-Management

Die benötigten Dokumente finden Sie im Downloadbereich.

Die Zertifizierungsstelle entscheidet über die Zulassung der eingereichten Rezertifizierungsnachweise und fällt den Rezertifizierungsentscheid.

Tarife

  • SAQ-Zertifikat: CHF 130.– (MwSt. frei) - Duplikat SAQ-Zertifikat: CHF 100.– (MwSt. frei)
  • EOQ-Zertifikat: CHF 250.- (MwSt. frei) - Duplikat EOQ-Zertifikat: CHF 175.– (MwSt. frei)
  • Paketpreis: SAQ-Zertifikat + EOQ-Zertifikat (nur bei gleichzeitiger Bestellung): CHF 340.- statt 380.- (MwSt. frei)

Download Erstzertifizierung

Downloads

Règlement d’examen et de certification PDF (278 ko)
Liste des prix PDF (121 ko)

Downloads Rezertifizierung

Downloads

Antrag auf 1. Zertifizierung und Rezertifizierung (SAQ und/oder EOQ) DOCX (525 ko)
Attestation de formation continue DOCX (503 ko)
Attestation de pratique DOCX (505 ko)
Attestation de projet DOCX (502 ko)
Attestation Audit DOCX (505 ko)

Nous utilisons des cookies pour personnaliser les contenus et les annonces publicitaires et pour analyser les accès à notre site Web.En savoir plus