RückblickGlobales Qualitätsmanagement: Das digitale Potential nutzen - Teil 2

Bühler verfolgt das Ziel, Innovationen für eine bessere Welt zu schaffen. Fachreferate und Erfahrungsaustausch.

Datum/Zeit:
Anmeldeschluss: 7.9.2022
Organisator: Sektion Ostschweiz
Ort: Bühler AG
Adresse: Gupfenstrasse 5, 9240 Uzwil

Die Teilnahmekosten sind für einen oder beide Teile.

Als wichtiger Partner für die Lebensmittel- und Mobilitätsindustrie hat sich Bühler verpflichtet, bis spätestens 2025 multiplizierbare Lösungen anzubieten, die den Energie- und Wasserverbrauch sowie den Abfall in den Wertschöpfungsketten seiner Kundinnen und Kunden um jeweils 50% reduzieren. Milliarden Menschen kommen täglich mit Technologien von Bühler in Kontakt, um ihren Grundbedarf an Lebensmitteln und Mobilität zu decken. Zwei Milliarden Menschen essen täglich Lebensmittel, die auf Anlagen von Bühler hergestellt wurden. Sie alle werden mit Prozesstechnologien und -lösungen von Bühler hergestellt. Dank dieser globalen Relevanz ist Bühler in der einzigartigen Lage, die heutigen Herausforderungen in nachhaltige Geschäftsfelder zu verwandeln. Bühler trägt dazu bei, die Welt sicher zu ernähren. Und das Unternehmen leistet seinen Beitrag zum Klimaschutz, indem es Lösungen herstellt, die zu energieeffizienteren Autos, Gebäuden und Anlagen führen.

Dokumente

Dokumente

Programm PDF (223 kB)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren