RückblickAbgesagt - Growth-Hacking

Wie ein Startup die traditionelle Autobranche disruptiert.

Datum/Zeit:
Anmeldeschluss: 17.5.2021
Organisator: Sektion Ostschweiz
Virtuelle Veranstaltung

Growth Hacking ist die digitale Marketingstrategie, mit der Sie exponentielles Wachstum für Ihr Unternehmen mittels Daten und Experimenten herbeiführen. Am Beispiel von Carvolution und weiteren Beispielen wird die Methodik erläutert.

Im Anschluss an das Referat erörtern wir die Frage, was das Qualitätsmanagement von Growth Hacking lernen kann

Olivier Kofler, Wirtschaftsinformatiker und Absolvent des EMBA New Business Development & Digital Transformation, ist seit 15 Jahren erfolgreicher Startup-Unternehmer und wurde mit mehreren Awards ausgezeichnet. Unter anderem ist er Gründer von Bexio.com, dem erfolgreichsten Schweizer Anbieter von Business Software für KMU (Exit 2018; Mobiliar), und von iBROWS AG, einem führenden Entwickler von Mobile- und Weblösungen (Exit 2018; PwC). Von 2015 bis 2019 leitete Olivier Kofler das PwC Experience Center, das Firmen auf dem Weg in die digitale Zukunft begleitet. Im letzten Sommer kehrte er zurück in die Startup-Welt und übernahm als CEO die Leitung von Carvolution AG, dem führenden Schweizer Anbieter von Autos im Abo.

Dokumente

Dokumente

Programm PDF (104 kB)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren