FAQ Häufige Fragen

Eine Zusammenstellung der häufigsten Fragen und Antworten (FAQ) zur SAQ Zertifizierung Kundenberater Bank.

Ist mein Zertifikat noch gültig?

Details anzeigen/ausblenden

Die Laufzeit Ihres Zertifikates steht auf dem Dokument selbst. Sollten Sie dieses nicht mehr besitzen, gibt Ihnen das gerne Auskunft. Damit das Zertifikat seine Gültigkeit behält, muss der Zertifikatsinhaber ausserdem die Anforderungen gemäss Prüfungsreglement erfüllen.

Kann ich eine Verlängerung der Einreichefrist meiner Rezertifizierungsmassnahmen beantragen?

Details anzeigen/ausblenden

Ja, Sie können einen begründeten Antrag via für eine maximale Verlängerung von 3 Monaten stellen.

Kann mein ungültiges Zertifikat reaktiviert werden?

Details anzeigen/ausblenden

Wenn Sie die Zertifizierungsanforderungen nicht mehr erfüllen, wird das gehaltene Zertifikat per sofort ungültig (z.B. berechtigte Rolle verlassen). Das Zertifikat kann zu einem späteren Zeitpunkt reaktiviert werden. Alle Informationen zur Reakivierung finden Sie in den "Richtlinien zur Reaktivierung", sowie im "Antrag zur Reaktivierung".

Kann ich mit meinem Zertifikat in ein anderes Zertifizierungsprogramm wechseln (Passerelle)?

Details anzeigen/ausblenden

Ein vereinfachter Wechsel (Passerelle) ist bei folgenden Zertifizierungsprogrammen möglich:

CWMA -> PK, IK, Affluent Passerelle ohne Zusatzprüfung möglich
Affluent -> PK, IK Passerelle ohne Zusatzprüfung möglich
IK -> PK Passerelle ohne Zusatzprüfung möglich
CCoB -> KMU Passerelle ohne Zusatzprüfung möglich
PK -> IK Passerelle mit schriftlicher GAP- und mündlicher Prüfung möglich
KMU -> CCoB Passerelle mit schriftlicher GAP- und mündlicher Prüfung möglich
Affluent -> CWMA Passerelle mit schriftlicher GAP- und mündlicher Prüfung möglich

Dazu muss der Antrag Passerelle ausgefüllt und bei SAQ eingereicht werden. Weitere Informationen finden Sie im jeweiligen Zertifizierungsprogramm.

Wie kann ich ein Duplikat oder anderes Format meines Zertifikates bestellen?

Details anzeigen/ausblenden

Duplikate oder andere Formate von gültigen Zertifikaten können bestellt werden, sofern der Zertifikatsinhaber die Voraussetzungen zur Zertifizierung immer noch erfüllt. Senden Sie den Antrag Bestellung Duplikate an .

Meine Adresse, Arbeitgeber oder Personalien haben sich seit meiner letzten SAQ Zertifizierung geändert. Wie kann ich dies melden?

Details anzeigen/ausblenden

Bitte verwenden Sie hierzu unser Online-Formular, oder falls ein Login vorhanden direkt im SAQ Self-Service-Portal.

Wo kann ich Rezertifizierungsmassnahmen absolvieren?

Details anzeigen/ausblenden

Nebst dem Angebot unserer Netzwerk-Partner werden diverse weitere Kurse für die Rezertifizierung anerkannt. Eine Übersicht dazu finden Sie hier.

Welche Abschlüsse/Diplome sind SAQ anerkannt und können für eine Erstzertifizierung angerechnet werden?

Details anzeigen/ausblenden

Es werden keine anderen Abschlüsse (Diplome, Zertifikate, etc.) angerechnet/akzeptiert.

Wie viele Versuche habe ich für die SAQ Prüfungen?

Details anzeigen/ausblenden

Bei jeder Prüfung und Teilprüfung sind 3 Versuche zugelassen.

Was passiert, wenn ich eine Prüfung 3mal nicht bestanden habe?

Details anzeigen/ausblenden

Hat ein Kandidat die schriftliche Prüfung oder Teilprüfung dreimal nicht bestanden, so kann er frühestens nach einer Wartefrist von zwölf Monaten mit dem Qualifikationsverfahren neu beginnen. Bereits bestandene Teilprüfungen verlieren dabei Ihre Gültigkeit.

Hat ein Kandidat die mündliche Prüfung dreimal nicht bestanden, so kann er frühestens nach einer Wartefrist von zwölf Monaten mit dem Verfahren für die mündliche Prüfung neu beginnen.

Wie wird die Sperrfrist von 12 Monaten angewendet?

Details anzeigen/ausblenden

Nach 3 nicht bestanden Prüfungen wird der Kandidat für 12 Monate gesperrt. Die Sperrfrist gilt auf der Ebene Segment. Die 6 Zertifizierungsprogramme sind in 3 Segmente eingeteilt: Wealth Management (CWMA und Affluent), Corporate (CCOB und KMU), Retail (PK und IK).

Beispiel: Wird eine CWMA Prüfung 3mal nicht bestanden, sind diese Kandidaten für CWMA und Affluent Prüfungen 12 Monate gesperrt. Für die anderen Programme sind sie sofort wieder zugelassen.

Wann und wie kann ich meine Rezertifizierung beantragen?

Details anzeigen/ausblenden

Der Antrag zur Rezertifizierung kann frühestens drei Monate vor Ablauf des Zertifikates bei SAQ eingereicht werden. Informationen zu den einzureichenden Dokumenten finden Sie hier.

Bleiben meine abgelegten Prüfungen im Falle eines Arbeitgeberwechsels gültig?

Details anzeigen/ausblenden

Bestandene SAQ Prüfungen (Teilprüfungen oder reguläre Prüfungen) haben eine Gültigkeit von 3 Jahren. Dies gilt arbeitgeberunabhängig. Jedoch können abgeschlossene schriftliche Teilprüfungen bei einem Wechsel der Prüfungsorganisation nicht übertragen werden.

Erhalte ich durch meinen Mutterschaftsurlaub eine Fristverlängerung für die Rezertifizierung?

Details anzeigen/ausblenden

Im Falle von Mutterschaftsurlaub wird den Kandidatinnen eine Fristverlängerung von 6 Monaten gewährt.

Kann ich als unabhängiger Vermögensverwalter CWMA zertifiziert werden?

Details anzeigen/ausblenden

Ja, sofern Ihre Rolle dem von SAQ definierten Profil CWMA entspricht und Ihr Arbeitgeber einer SRO angehört oder eine FINMA-Bewilligung besitzt.

Können zu viel absolvierte Lernstunden bereits für die übernächste Rezertifizierung berücksichtigt werden?

Details anzeigen/ausblenden

Nein. Für die Rezertifizierung werden nur absolvierte Lernstunden (Trainings) berücksichtigt, welche während der Laufzeit des aktuell gültigen Zertifikates absolviert wurden.

Wie kann ich als Expert:in bei SAQ-Prüfungen tätig werden?

Details anzeigen/ausblenden

Die Expertenpools werden von unseren mandatierten Prüfungsorganisationen administriert. Bitte wenden Sie sich bei Interesse direkt an die Prüfungsorganisationen.

Dokumente

Downloads

Zertifikatsprogramme
Wealth Management Advisor CWMA PDF (198,1 kB)
Affluent Kundenberater PDF (159,9 kB)
Individualkundenberater PDF (178,7 kB)
Privatkundenberater PDF (179,0 kB)
Certified Corporate Banker CCoB PDF (204,9 kB)
KMU Kundenberater PDF (204,3 kB)
Prüfungen
Prüfungsreglement PDF (359,0 kB)
Allgemeine Rollenprofile PDF (85,0 kB)
Prüfungen > Rechtsmittel
Leitfaden Rechtsmittel PDF (219,2 kB)
Antrag Einsichtnahme DOCX (139,1 kB)
Antrag Einsprache schriftliche Prüfung DOCX (144,4 kB)
Antrag Einsprache mündliche Prüfung DOCX (151,9 kB)
Antrag Rekurs DOCX (140,9 kB)
Antrag Beschwerde DOCX (139,0 kB)
Rezertifizierung
Checkliste Rezertifizierung PDF (119,8 kB)
Übersicht Anbieter Rezertifizierungsmassnahmen PDF (200,1 kB)
Bankenstandard
Empfehlung der Schweizerischen Bankiervereinigung (SBVg) PDF (63,4 kB)
Factsheet: Kundenberater Bank PDF (129,8 kB)
Anerkennung Rezertifizierungsmassnahmen
Antrag Anerkennung Rezertifizierungsmassnahmen DOCX (127,1 kB)
Richtlinien zur Anerkennung von Rezertifizierungsmassnahmen PDF (243,6 kB)
Einreichung Rezertifizierungsmassnahmen RZM XLSX (26,7 kB)
FAQ
Antrag Reaktivierung DOCX (141,1 kB)
Bestätigung Arbeitgeber DOCX (131,8 kB)
Antrag Passerelle DOCX (137,3 kB)
Antrag Zusatzleistungen SAQ Zertifikat DOCX (50,9 kB)
Richtlinien zur Reaktivierung eines ungültigen Zertifikates PDF (508,9 kB)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren