SAQ Zertifikat Kommunikationsberater/in – Certified Consultant in Strategic Communication SAQ

Personenzertifikat als Branchenstandard

Das Personenzertifikat der SAQ Swiss Association for Quality weist erfahrene Kommunikationsexpertinnen und -experten in Strategie, Beratung und Führung aus – unabhängig vom absolvierten Bildungs- und Weiterbildungsweg.

Das Konzept und die Anforderungen zur Prüfungszulassung basieren auf den Kompetenzprofilen, welche für eine erfolgreiche Tätigkeit in der Kommunikationsbranche notwendig sind. Die Kompetenzprofile wurden vom Branchenverband pr suisse evaluiert und werden laufend aktualisiert.

Die Zertifizierung ist keine Wissensprüfung. Sie basiert auf realistischen Situationen aus dem beruflichen Alltag.

Ein Zertifikat erwerben kann jede Person, die in der Kommunikationsbranche im In- oder Ausland tätig ist sowie den geforderten theoretischen und praktischen Kompetenznachweis erbringt. Das Bewerbungsdossier besteht aus dem Nachweis von Aus- und Weiterbildungsabschlüssen und einem beruflichen Lebenslauf. Die Zulassung wird nach einem Punktesystem berechnet.
Broschüre pr suisse.

Das Personenzertifikat als Gütesiegel

  • verschafft Ihnen einen Senior-Expertenstatus und trägt damit zur Arbeitsmarktfähigkeit bei
  • attestiert Ihnen ein grosses Engagement in Ihrem Berufsfeld und dass Sie über aktuelles Know How zu verfügen
  • ist eine wertvolle Beurteilungs- und Entscheidungsgrundlage für Arbeitgeber und Kunden
  • basiert auf dem internationalen Standard SN EN ISO/IEC 17024
  • wird unter der Aufsicht der neutralen und unabhängigen Zertifizierungsorganisation SAQ durchgeführt

Zulassung und Prüfung

Details anzeigen/ausblenden

Wie kann man sich zertifizieren lassen?

Wer sich zertifizieren lassen will, muss aktuell in der PR Branche berufstätig sein und einen theoretischen und praktischen Kompetenznachweis erbringen.
Das Bewerbungsdossier besteht aus Abschlüssen der Aus- und Weiterbildungen sowie einem beruflichen Lebenslauf.
Die Zulassung wird nach einem Punktesystem berechnet.

Was wird geprüft?

Die Erstzertifizierung ist keine Wissensprüfung, sondern simuliert eine Arbeitssituation und kann von Personen, welche die Zulassungskriterien erfüllen und praktisch in diesem Berufsfeld tätig sind, ohne Vorbereitung direkt absolviert werden.
Die schriftliche und mündliche Prüfung basieren auf einer Fallstudie. Geprüft werden fachliche, praktische und berufsethische Anforderungen. Im Vordergrund steht die Handlungsorientierung.

Wie melde ich mich zur Prüfung an?

Mit dem Anmeldeformular und den darin erwähnten Beilagen.
Das Prüfungssekretariat überprüft die notwendige Punktezahl aus Bildungsleistungen und praktischer Tätigkeit und informiert umgehend über die Zulassung. Eine Überprüfung der Zulassung kann auch unverbindlich angefordert werden.

Prüfungsorganisation

Als Branchenorganisation der Kommunikationsbranche ist pr suisse die treibende Kraft hinter der Zertifizierung und organisiert die Prüfungen.

Für Auskünfte und Anmeldungen wenden Sie sich bitte an das Prüfungssekretariat von pr suisse.

Rezertifizierung

Details anzeigen/ausblenden

Die Rezertifizierung stellt sicher, dass Wissen & Kompetenz aktuell sind

Erhalten und sichern Sie Ihre berufliche Kompetenz langfristig und festigen Sie das Vertrauen Ihrer Kundinnen und Kunden in Sie als Beratungsspezialisten.

Das Zertifikat ist 5 Jahre gültig. Danach erfolgt durch SAQ eine Aufforderung zur Rezertifizierung. Diese ist normalerweise prüfungsfrei und wird aufgrund nachgewiesener Bildungsleistungen, welche in den 5 Jahren durch Kurse, Veranstaltungen oder andere Weiterbildungen besucht wurden, erteilt.

pr suisse

Der Schweizerische Public Relations Verband pr suisse ist der nationale Berufsverband der Kommunikations-/PR-Schaffenden und zählt rund 1‘500 Mitglieder. Er umfasst als einzige Branchenorganisation Vertreter von Agenturen, Unternehmen, Organisationen, Bildungsinstituten und Verwaltung und ist der repräsentative Interessenvertreter der Schweizer Kommunikations-/ PR-Branche.

Dokumente

Downloads

Prüfungsreglement PDF (254 kB)
Zulassung zur Prüfung PDF (129 kB)
Anmeldeformular DOCX (1 MB)
Bewertung praktische Tätigkeiten PDF (96 kB)
Broschüre pr suisse PDF (359 kB)

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren.Mehr erfahren